Familie Wahlers

Secret



Baden-Württemb., Rappe, geb.  2014, Stm. 173cm

Züchter: Hubert Vogler, Ellwangen

WFFS negativ




Nach abgelegter Sportprüfung anerkannt für Hannover, Oldenburg, Westfalen, Rheinland sowie alle süddeutschen Zuchtverbände




„Secret“ ist gelüftet... Dieser vornehm auftretende Youngster ist wahrlich ein ganz besonderer Beschäler.

Durch seine hervorragende Typbrillianz sowie ihm in die Wiege gelegtes außergewöhnliches Bewegungspotenzial stellt sich dieser Sohn des Triple-Weltmeisters Sezuan als eine absolute Ausnahmeerscheinung dar. Drei Grundgangarten im Gleichmaß von hohem Seltenheitswert - Schritt, Trab und Galopp von allerhöchster Güte. Besonders schonend aufgewachsen läßt dieser Hengst vom ersten Moment an die Münder offen stehen. Kaum zu übertreffende Rittigkeitswerte runden dieses beeindruckende Modell ab.


Gleich der erste Auftritt unter dem Sattel sorgte für einen regelrechten Hype weit über die Landesgrenzen hinaus. Große Vorschußlorbeeren, die es zu bestätigen galt. Aber auch diese hohen Erwartungen erfüllte Secret mühelos, als er auf seinem 14-Tage-Test in Schlieckau mit einer dressurbetonten Endnote von 9,5 triumphierte. Erneut glänzen konnte er dann auf dem Bundeschampionat in Warendorf, wo er lediglich aufgrund der Fremdreiternoten“nur“ zum Vize-Bundeschampion gekürt wurde. Eine durchaus strittige Entscheidung, denn ausgerechnet die Rittigkeitsbewertungen (Fremdreiternote & Richter) aus Schlieckau , dort mit der Note 4 mal der 10,0 bonitiert, nicht besser hätten sein können. Diese enorm hohen Erwartungen konnte Secret mit einem herausragenden ersten Fohlenjahrgang noch übertreffen. Rund um den Globus sorgten seine Nachkommen für Begeisterung. Neben zahlreichen Siegerfohlen wie unter anderem auch ein Siegerfohlen im Holländischen Championat, stellte er auch mehrere Auktionsfohlen und Auktionsspitzen in unterschiedlichen Zuchtverbänden. 

 

Vater Sezuan ist gefeierter Triple-Weltmeister der jungen Dressurpferde und gehört unter Dorothee Schneider zweifellos zu den gefragtesten Dressurpferden der Gegenwart. Von der bevorstehenden Zukunft im großen Viereck ganz zu schweigen. Sowohl seine züchterische als auch seine sportliche Karriere ist geprägt von Höhepunkten. Auch im Rahmen seiner Körung und bei den Auftritten während der Weltmeisterschaften wurden ausschließlich Noten zwischen 9,5 und 10,0 für seine Grundgangarten vergeben. Somit war ihm der Titel des Weltmeisters der jungen Dressurpferde 5, 6- und auch 7-jährig unangefochten sicher. Ein Erfolgsrezept das seines Gleichen sucht – die Mutterlinie des Secret, Stamm 853 der Sudette, brachte zahlreiche international vertretene Leistungspferde hervor. Neben diesem Vererber reihen sich bereits 38 weitere gekörte Hengste aus diesem Mutterstamm auf. Als Muttervater finden wir den unserer Station nur zu gut in Erinnerung gebliebenen St. Moritz, der in seiner leider zu kurzen Wirkungszeit auf dem Gestüt W.M. eine ganze Reihe interessanter, sport,- und zuchterfolgreicher Nachkommen hervorbrachte.


Abgerundet wird das mütterliche Pedigree über die bewährte Erfolgs-kombination der Celler Landbeschäler Rotspon, Argentan, Woermann und Lugano. Aushängeschild dieser Mutterlinie ist brandaktuell der Bundeschampion der fünfjährigen Dressurpferde und der amtierende Weltmeister der sechsjährigen Dressurpferde Lordwoods Dancing Diamond unter Anne-Kathrin Pohlmeier. Durch die genetische Blutkombination der Extraklasse in diesem Vorzeigepedigree gepaart mit der hohen Leistungsbereitschaft dieses Rohdiamanten bieten wir dem versierten Dressurpferdezüchter von Heute somit eine ganz besondere Offerte.


Nachkommen von Secret

Secret x Lauries Crusador xx


Secret x Come On


Secret x His Highness


Secret x Florencio


Secret x Weltregent


Secret x Quattro B


Secret x Fürst Romancier

Secret x Dancier